Schichtdickenmessung der Spitzenklasse!

Surfix® Pro X

Modernste Messtechnik

Unser neues Schichtdickenmessgerät der Spitzenklasse enthält viele neue Features, um den gewachsenen Anforderungen an moderne Schichtdickenmessung gerecht zu werden.

Auffälligstes Merkmal ist das brilliante, hochauflösende Farbgrafikdisplay. Es erlaubt die Verwendung unterschiedlichster Zeichensätze, so dass dadurch das Spektrum der verfügbaren Sprachen zur Bedienerführung, z.B. für chinesisch, erheblich erweitert wird. Das kontrastreiche, helle Display ermöglicht ein sicheres Ablesen der Schichtdicken-Messwerte auch aus größerer Entfernung oder bei Dunkelheit.

Der vom Zukunftsprojekt "Industrie 4.0" geforderten verbesserten Vernetzung von Messgeräten und Produktionssteuerung wird mit der Integration von zwei neuen Schnittstellen Rechnung getragen: Bluetooth 4.0 und USB 2.0. Durch diese Standardschnittstellen ist die Integration des Schichtdickenmessgerätes Surfix® Pro X in eine vollvernetzte Produktionsumgebung leicht zu realisieren.

Zu diesem Zweck ist auch die Größe des Messwertspeichers stark vergrößert worden. Er umfasst nun bis zu 100.000 Messwerten mit Datum, Uhrzeit und Kalibrierung, organisiert in Dateien zum leichteren Umgang.

Zusammen mit unseren wechselbaren Sonden bietet das Surfix® Pro X höchste Präzision bei der Schichtdickenmessung kombiniert mit einfachster Handhabung für nahezu alle Anwendungsgebiete und Messbereiche.

Einsatzbereiche

  • im Galvanikbereich
  • in der Lackierindustrie
  • in der Automobilindustie
  • in der chemischen Industrie
  • in der Luft- und Raumfahrttechnik
  • im Schiffbau
  • in der Reifenindustrie
  • in der Qualitätssicherung und der Endkontrolle
  • im Labor und in Forschungseinrichtungen

Vorteile auf einen Blick

  • Hochauflösendes Farbdisplay
  • Innovative und bedienerfreundliche Messtechnik
  • Automatische Erkennung des Grundwerkstoffes
  • Automatische Einstellung des erforderlichen Messmodus
  • Speicher für bis zu 100.000 Messwerte mit Namen, Datum und Uhrzeit und bis zu 1.000 individuelle Kalibrierungen
  • Online-Statistik aller gebräuchlichen Parameter
  • Datenübertragung USB 2.0 und Bluetooth 4.0
  • Intuitive Benutzerführung – Menü mehrsprachig
  • Scan-Modus für kontinuierliche Messungen
  • Optionaler Kunststofffuß für Messungen bis 150 °C oder 300 °C
  • Herstellerprüfzertifikat
  • 2 Jahre Garantie

Technische Spezifikationen Surfix® Pro X

Messverfahren Sondenabhängig; siehe Informationen zu unserem Sondenprogramm
Messbereich Sondenabhängig bis zu 30 mm
Messunsicherheit Sondenabhängig bis zu
± (0,7 µm + 1 % vom Messwert)
Auflösung 0,1 µm oder <0,2% vom Messwert
Anzeige hochauflösendes Farbgrafikdisplay
Hintergrundbeleuchtung
Kalibrierverfahren Werks-, Null-, Ein-Folien-, Zwei-Folien-, CTC-Kalibrierung
Null-Offset: Addition eines konstanten Wertes
Statistik Einzel- und Blockwertstatistik, wählbare Blockgröße
Parameter: Anzahl der Messwerte, Mittelwert, Standardabweichung, Minimum, Maximum, Kvar, cp, cpk
Datenspeicher 100.000 Messwerte
Schnittstelle Bluetooth 4.0
USB 2.0
Betriebstemperatur 0 °C bis + 60 °C
Oberflächentemperatur -15 °C bis + 60 °C
Bis + 150 °C / + 300 °C
(mit optionalem Kunststofffuß)
Maße Gerät 137 mm x 66 mm x 23 mm
Maße Sonde Sondenabhängig
Gewicht 220 g inkl. FN 1.5 Sonde und Batterien
Schutzklasse IP 52 (Schutz gegen Staub und Tropfwasser)
Normen DIN, ISO, ASTM, BS
Garantie 2 Jahre

Lieferumfang

Lieferumfang Surfix Pro X
  • Gerät Surfix® Pro X
  • Gummischutzhülle
  • 2 Kalibrierfolien
  • Nullstandard(s) (Stahl/Aluminium)
  • 2 Batterien AA 
  • PHYNIX.connect Übertragungssoftware
  • Herstellerprüfzertifikat
  • Bedienungsanleitung
  • Gerätekoffer

Hinweis: Dieses Gerät wird ohne Sonde geliefert. Wählen Sie bitte eine oder mehrere Sonde(n) aus unserem Sondenprogramm aus und bestellen Sie diese separat.

Zubehör

Download Prospekt

Einen ausführlichen Prospekt mit allen technischen Daten finden sie hier:

Surfix Pro X Deutsch Surfix Pro X Englisch