Präzises Schichtdickenmessgerät im Taschenformat

 

Pocket Surfix®

Modell wählen
Jetzt kaufen * Angebot anfordern
  • Weiterleitung zum Onlineshop
    unseres Vertriebspartners GAZ Prüftechnik

Portables Schichtdickenmessgerät

Die Schichtdickenmessgeräte der Pocket-Surfix®-Serie sind portable Messgeräte für die unkomplizierte und genaue Schichtdickenmessung z.B. von Lacken und galvanischen Schichten auf Eisen/Stahl und Lacken, Farben und Eloxal auf NE-Metallen und auf austenitischen VA-Stählen. Durch die integrierte Sonde sind die Schichtdickenmessgeräte besonders handlich. Die integrierte Sonde besitzt einen hochverschleißfesten Messpol aus Hartmetall und garantiert dadurch eine fast unbegrenzte Lebensdauer. Ein Kunststofffuß mit großer Aufsetzfläche und V-Nut gewährleistet ein senkrechtes Positionieren auf ebenen, zylindrischen und gekrümmten Oberflächen.

Das Pocket Surfix® wird in drei Modellvarianten angeboten. Alle Varianten erlauben eine einfache und genaue Schichtdickenmessung –die Kombigeräte FN auf Stahl und NE-Metallen, die F-Typen ausschließlich auf Stahl und die N-Typen ausschließlich auf NE-Metallen.


Einsatzbereiche

Durch die integrierte Sonde sind die Geräte der Pocket-Surfix®-Familie besonders geeignet für Anwender mit fest definierten Messanwendungen und werden unter anderem eingesetzt:

  • im Galvanikbereich
  • in der Lackierindustrie
  • in der Automobilindustrie
  • in der chemischen Industrie
  • in der Luft- und Raumfahrttechnik
  • im Schiffbau

Vorteile auf einen Blick

  • Innovative und bedienerfreundliche Messtechnik: Einschalten und Messen
  • Intuitive Menüführung im Dialog mit dem Anwender bei freier Sprachwahl
  • Online-Statistik mit allen gebräuchlichen Parametern
  • Messwertspeicher
  • Datenübertragung an Drucker und PC über kabellose Infrarot-Schnittstelle
  • Messungen auf Eisen/Stahl und NE-Metallen
  • Automatische Erkennung des Grundwerkstoffes
  • niedrige Auflagekraft des Messpols,  keine Eindrücke auf empfindlichen Oberflächen
  • Herstellerprüfzertifikat
  • 2 Jahre Garantie

Technische Spezifikationen Pocket-Surfix® Familie

Messverfahren F-Modus (Magnetinduktiv) für Eisen/Stahl
N-Modus (Wirbelstrom) für NE-Metalle
Messbereich 0 – 1.500 µm
Messunsicherheit ± (1 µm + 1 % vom Messwert)
Auflösung 0,1 µm oder <0,2% vom Messwert
Anzeige* 4-stellig, alphanumerisch,
Ziffernhöhe 8 mm
Hintergrundbeleuchtung
Kalibrierverfahren Werks-, Null- und Folien-Kalibrierung
Null-Offset*: Addition eines konstanten Wertes
Statistik* Anzahl der Messwerte, Mittelwert, Standardabweichung,
Minimum, Maximum
Datenspeicher* Max. 80 Messwerte
Schnittstelle* Infrarot
Betriebstemperatur 0 °C bis + 60 °C
Oberflächentemperatur -15 °C bis + 60 °C
Maße Gerät 110 mm x 50 mm x 25 mm
Gewicht 90 g inkl. Batterien
Schutzklasse IP 52 (Schutz gegen Staub und Tropfwasser)
Normen DIN, ISO, ASTM, BS
Garantie 2 Jahre

* Alle Modelle auch erhältlich als Pocket-Surfix® basic: ohne Speicher, Statistik, Grenzwerte, Null-Offset, Schnittstelle und Hintergrundbeleuchtung

Grenzwerte

Kleinster Krümmungsradius für konvexe Oberflächen: 1,5 mm
Kleinster Krümmungsradius für konkave Oberflächen: 50 mm
Kleinste Arbeitshöhe: 125 mm
Kleinste Messfläche: 10 x 10 mm
Kleinste Grundwerkstoffdicke – F: 0,5 mm
Kleinste Grundwerkstoffdicke – N: 50 µm

Lieferumfang

Portables Schichtdickenmessgerät

Download Prospekt

Einen ausführlichen Prospekt mit allen technischen Daten finden sie hier:

Pocket-Surfix Deutsch Pocket-Surfix Englisch